Datenschutz

Information über die Verarbeitung personenbezogener Daten
Im Folgenden möchten wir Sie über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Webseite informieren.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, zum Beispiel Name, Adresse, E-Mail-Adressen, IP-Adresse.
Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für die Erhebung personenbezogener Daten über diese Webseite ist die

Stadtelefant | Bloch-Bauer-Promenade 23 Real GmbH

Geschäftsführung: Arch DI Christoph Leitner, Arch DI Harald Höller
Bloch-Bauer-Promenade 23/3, 1100 Wien, Austria

Sollten Sie darüber hinaus Fragen zum Datenschutz haben, so können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter office@stadtelefant.at wenden.

Ihre Rechte
Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Erhebung von personenbezogenen Daten bei Ihrer Kontaktaufnahme
Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Anfrage sowie mögliche Anschlussfragen zu beantworten.
Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten speichern wir, solange dies zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist oder solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Erforderlichkeit zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gemäß Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Seite 2 von 2 Revision Nr. 1 Datenschutzerklärung Datum 05/2018

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Webseite
Erhebung und Speicherung von Zugriffsdaten. Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, erheben wir solche personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Das sind Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und ihre Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

  • Vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Übertragene Datenmenge
  • Webseite, von der die Anforderung kommt
  • Verwendeter Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Daten werden in Logfiles gespeichert. Dabei wird Ihre IP-Adresse nur in anonymisierter Form gespeichert, sodass eine Rückverfolgung zu Ihnen in keinem Fall möglich ist.

Cookies
Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Webtracking-Verfahren (Reichweitenmessung)
Analyse-Programme und andere Techniken zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens werden auf unserer Webseite nicht eingesetzt.

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.